Quicknavigation

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Volltextsuche

Rathaus
Hauptstraße 5
77978 Schuttertal
Ortsteil Dörlinbach


Telefon
Fax
E-Mail
07826/9666-0
07826/9666-10
info@schuttertal.de
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 16:00 bis 19:00 Uhr
BRIEFWAHL - Bürgermeisterwahl am 19.04.2020
Erklärvideo Corona-Virus
Banner_#stayhome_Corona-Virus
© pixabay 
750 Jahre Schuttertal

Externer Link: [Text]

Ticket-Shop -
750 Jahre Schuttertal

Hier geht es direkt zum Ticket-Shop.

Neues von der Pfarrscheune

Hier geht's zur Bildergalerie

25.10.2019

Mitfahrbänkle Schuttertal
Logo Mitfahrbänkle Schuttertal
Videoclip ALLTAGSBEGLEITUNG

[Text]

Förderungen
[Text]
Sanierung der Hallenbeleuchtung in der Turn- und Festhalle Dörlinbach
Turn- und Festhalle Dörlinbach Außenansicht
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

es freut uns sehr, dass die Hallenbeleuchtung der Turn- und Festhalle Dörlinbach nun saniert wurde und sie damit einen großen Beitrag zur Reduzierung des jährlichen Stromverbrauchs leistet. Wir danken an dieser Stelle auch unserem Projektträger Jülich, der das Projekt finanziell unterstützt hat.

Ausstellung Geisberg-Achat

Banner Achat Ausstellungim Bergdorfhaus
Schweighausen


... hier geht's zum Info-Flyer

Schweighausen am 09.03.2019 im SWR-Fernsehen!
Logo Stadt Land Quiz
Schau mal an!
Jugendprojekt 2015 Schuttertalsong
Externer Link: Schuttertal - Dein Song
Jugendprojekt "Happy" 2014
Externer Link: Banner - Happy-Version Schuttertal
Banner_Kinderseite
Wettervorhersage für Schuttertal
Das Wetter für
Schuttertal

 

Seiteninhalt

Allgemeine Informationen

Durch schriftliche Erklärung gegenüber der Baurechtsbehörde (Landratsamt Ortenaukreis, Baurechtsamt) können Grundstückseigentümer öffentlich-rechtliche Verpflichtungen (Baulasten) zu einem ihre Grundstücke betreffenden Tun, Dulden oder Unterlassen übernehmen (z. B. Abstandsflächenbaulast, Überfahrtsbaulast).
Meistens werden Baulasten durch die Baurechtsbehörde im Rahmen von Baugenehmigungsverfahren gefordert.
Baulasten sind auch gegenüber dem Rechtsnachfolger wirksam. Ihre Löschung oder Änderung kann nur durch die Baurechtsbehörde veranlasst werden.
Die o.g. Übernahmeerklärung muss vor der Baurechtsbehörde oder vor der Gemeinde abgegeben werden.
Das Baulastenverzeichnis wird bei der Gemeinde geführt.

Notwendige Unterlagen

Das Baulastenverzeichnis der Gemeinde Schuttertal kann jederzeit während der üblichen Sprechzeiten eingesehen werden.
Hierzu sollten nähere Angaben zum betroffenen Grundstück (z.B. Flurst.Nr.) mitgebracht werden.
Weitere Unterlagen sind nicht erforderlich.

Gebühren

  • Die Einsicht in das Baulastenverzeichnis ist kostenlos.

Weitere Infos

Schnell gefunden ...