Quicknavigation

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Volltextsuche

Rathaus
Hauptstraße 5
77978 Schuttertal
Ortsteil Dörlinbach


Telefon
Fax
E-Mail
07826/9666-0
07826/9666-10
info@schuttertal.de
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 16:00 bis 19:00 Uhr
www.gemeinsam-im-schuttertal.de
Externer Link: Logo_gemeinsam-im-schuttertal.de
Mitfahrbänkle Schuttertal
Logo Mitfahrbänkle Schuttertal
Förderungen
[Text]
Ausstellung Geisberg-Achat

Banner Achat Ausstellungim Bergdorfhaus
Schweighausen


... hier geht's zum Info-Flyer

Wettervorhersage für Schuttertal
Das Wetter für
Schuttertal

 

Seiteninhalt

Maria Himmelsbach, Verabschiedung

Bereits zum 31.12.2020 musste die langjährige Betreuungskraft in der Verlässlichen Grundschule im Ortsteil Schweighausen – Maria Himmelsbach – aus familiären Gründen ihren Dienst bei der Gemeinde Schuttertal beenden. Seit dem Jahr 2000 übernahm Frau Himmelsbach – lange Zeit alleine – die Betreuung der Erst- bis Viertklässler im Schulhaus Schweighausen. Über 20 Jahre lang war sie mit Freude, Herzblut und Engagement eine hochgeschätzte Betreuungskraft. Um ihre Verdienste in einem würdigen Rahmen feiern zu können, musste die Verabschiedung coronabedingt etwas warten. Am Freitag, 02.07.2021, war es dann so weit. Im Rahmen einer Feierstunde auf dem Pausenhof des Schulhauses Schweighausen wurde Frau Himmelsbach von Gemeinde, Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern verabschiedet.

Bei bestem Wetter bot die Schule ein bunt gemischtes Programm mit Liedbeiträgen und Versvorträgen. Hausleitung Marion Wenglein würdigte durch verschiedene Poesie-Verse, die Frau Himmelsbach und ihr Wirken beschrieben, ihre langjährigen Verdienste. Danach ergriff Bürgermeister Matthias Litterst das Wort. Er würdigte das Engagement und die Charaktereigenschaften von Frau Himmelsbach. Frau Himmelsbach sei seit nunmehr 20 Jahren eine Konstante in der Betreuung und war hochgeschätzt bei Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern, Eltern sowie der Gemeinde. Es folgte die Übergabe verschiedener Geschenke.
Sichtlich bewegt dankte Maria Himmelsbach für die langen Jahre und die Unterstützung, die sie während dieser Zeit erfahren durfte. Auch bei den Kindern bedankte sie sich herzlich.
Bei leckerem Eis und Laugengebäck tauschte man sich über die vielen Erlebnisse in den vergangenen 20 Jahren aus und ließ die Feierstunde gemütlich ausklingen.
Wir – Gemeinde und Schule – wünschen Frau Himmelsbach für ihren neuen Lebensabschnitt alles erdenklich Gute.

Schnell gefunden ...