Quicknavigation

Startseite | Kontakt | Impressum | Hilfe

Volltextsuche

Rathaus
Hauptstraße 5
77978 Schuttertal
Ortsteil Dörlinbach


Telefon
Fax
E-Mail
07826/9666-0
07826/9666-10
info@schuttertal.de
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 16:00 bis 19:00 Uhr
Tourist-Information
Hier finden Sie die Kontaktdaten der Tourist-Info in Schuttertal
Briefwahl Bundestagswahl 2017
Förderungen
[Text]
Ausstellung Geisberg-Achat

Banner Achat Ausstellungim Bergdorfhaus
Schweighausen


... hier geht's zum Info-Flyer

Top-Events

Externer Link: Logo Landesgartenschau 2018

Ferienprogramm 2017
Ferienprogramm 2015

 







...hier finden Sie weitere Informationen

Jugendprojekt 2015 Schuttertalsong
Externer Link: Schuttertal - Dein Song
Jugendprojekt "Happy" 2014
Externer Link: Banner - Happy-Version Schuttertal
Banner_Kinderseite
Wettervorhersage für Schuttertal
WetterOnline
Das Wetter für
Schuttertal

 

 

 

 

Seiteninhalt

... am 22.06.2015

Schuttertal Spatenstich Talblick zwei

badenovaKONZEPT, ein Tochterunternehmen von sieben regionalen Sparkassen und der Badenova, startet in der Gemeinde Schuttertal ihr erstes Erschließungsprojekt:
Am Montag, 22. Juni 2015 fand der Spatenstich für das Wohngebiet „Talblick II“ statt.

Rund 1, 38 Hektar umfasst das Baugebiet „Talblick II“, auf dem die Gemeinde Schuttertal ein weiteres familienfreundliches Wohngebiet schaffen möchte. Dort werden insgesamt 16 Bauplätze mit einer Größe von ca. 440 bis 755 m² für Einfamilienhäuser entstehen. Für badenovaKONZEPT und Schuttertal ist es das erste Erschließungsprojekt, das sie gemeinsam durchführen. badenovaKONZEPT hat die Grundstücke erworben, den Bebauungsplan umgesetzt und schließlich die Ausschreibung und Planung begleitet.

„Unser Ziel ist es, attraktiven Wohnraum besonders für Familien zu schaffen“, so Bürgermeister Carsten Gabbert. Das Baugebiet besticht nicht nur durch die sehr gute Lage, auch den vom Gemeinderat festgelegten Kaufpreis von 171 Euro pro m² sowie der Familienbonus in Höhe von 5.000 Euro für Kinder der Bauherren sind Pluspunkte. Bis maximal 15.000 Euro Unterstützung sind über den Kinderbonus möglich. Voraussichtlich bis März 2016 wird badenovaKONZEPT die Erschließungstätigkeiten vollumfänglich abgeschlossen haben. Im Baugebiet ist ein Trennsystem für das anfallende Schmutz- und Regenwasser vorgesehen. Insgesamt werden rund 600 m Kanäle verlegt, etwa 350 m Wasserleitung. Der Ausbau der Straße erfolgt im Zwischenausbau, d.h. die Bordsteine und die abschließende Asphaltdecke werden zu einem späteren Zeitpunkt erstellt.

Zu den Aufgaben der badenovaKONZEPT gehören u.a. der abgestimmte Grunderwerb, Erstellung einer städtebaulichn Kalkulation, Finanzierung des Grunderwerbs und der herstellungskosten außerhalb des kommunalen haushaltes, Finanzierungsmanagement, Mitwirkung beim Bebauungsplanverfahren und der Umlegung, regelmäßiges Reporting an der Gemeindeverwaltung und Ausschreibung mit Nachverhandlung.

"Mit der Gemeinde Schuttertal haben wir einen innovativen, fortschrittlichen und äußerst familienfreundlichen Partner, welcher eine nachhaltige Baulandentwicklung betreibt" so Ingmar roth, Geschäftsführer von badenovaKONZEPT und Direktor der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau.

"Wir haben uns als Gemeinderat intensiv mit der Thematik Erschließungsträger auseinandergesetzt und dann verschiedene Anbieter verglichen. Wir hatten von Anfang an einen guten Eindruck und den hat badenovaKONZEPT bestätigt. Ich bin bisher sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit", so Bürgermeister Carsten Gabbert abschließend.

Schnell gefunden ...