Quicknavigation

Startseite | Kontakt | Impressum | Hilfe

Volltextsuche

Rathaus
Hauptstraße 5
77978 Schuttertal
Ortsteil Dörlinbach


Telefon
Fax
E-Mail
07826/9666-0
07826/9666-10
info@schuttertal.de
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 16:00 bis 19:00 Uhr
Tourist-Information
Hier finden Sie die Kontaktdaten der Tourist-Info in Schuttertal
Briefwahl Bundestagswahl 2017
Förderungen
[Text]
Ausstellung Geisberg-Achat

Banner Achat Ausstellungim Bergdorfhaus
Schweighausen


... hier geht's zum Info-Flyer

Top-Events

Externer Link: Logo Landesgartenschau 2018

Ferienprogramm 2017
Ferienprogramm 2015

 







...hier finden Sie weitere Informationen

Jugendprojekt 2015 Schuttertalsong
Externer Link: Schuttertal - Dein Song
Jugendprojekt "Happy" 2014
Externer Link: Banner - Happy-Version Schuttertal
Banner_Kinderseite
Wettervorhersage für Schuttertal
WetterOnline
Das Wetter für
Schuttertal

 

 

 

 

Seiteninhalt

"Die Meiger von Kürnberg"

Der Autor Georg Kirnberger hat gemeinsam mit der Hachberg-Bibliothek e.V. Emmendingen das Buch „Die Meiger von Kürnberg“ herausgebracht. Das familiengeschichtliche Werk beginnt 1219 in Schuttertal-Schweighausen mit Cuno von Schweighausen. Kirnberger ist ein direkter Nachkomme in der 24 Generation. Sein Interesse war, Familienverzweigungen im Breisgau als auch in der Ortenau zu finden und vor allem die Lebensumstände, die gesellschaftlichen und politischen Verbindungen darzustellen. Außerdem wollte er wissen, wo seine Familie lebte, wie sie zu ihrem Namen kam, wer die Herren waren, denen sie diente, wie sie lebten, welchen Stand sie hatten. Von der Arbeitsgemeinschaft für Geschichte und Landeskunde in Kenzingen erhielt er die ersten Einblicke in das Umfeld von Kenzingen und Bleichheim mit der Kirnburg, die der Namensgeber seiner Familie ist. Um das Schuttertal mit Schweighausen kennen zu lernen, fand er Gerhard Finkbeiner, der ihm auch den Anstoß für die Erarbeitung des Buches gab.

Die Hachberg-Bibliothek e.V. Emmendingen hat Georg Kirnberger über 5 Jahre in der Forschung nach seinen Vorfahren unterstützt. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter übernahmen z.B. das mehrmalige Korrekturlesen, die Verhandlungen mit der Druckerei, die Gestaltung und auch die Sponsorensuche. Dabei war ein 5stelliger Betrag erforderlich, damit das Buch überhaupt gedruckt werden konnte.

Dr. Christian Kirnberger, ein Cousin des Autors, hat nun der Hachberg-Bibliothek e.V. Emmendingen 30 Exemplare des Buches gesponsert, unter der Maßgabe dass diese an Büchereien, Bibliotheken, Schulen, Geschichtsvereine usw. verschenkt werden.

Da die Geschichte von Georg Kirnberger in Schweighausen seinen Anfang nimmt, soll auch die Gemeinde Schuttertal zwei Exemplare des Buches „Die Meiger von Kürnberg“ erhalten.

Die offizielle Übergabe wird nun am

Montag, 10.03.2014 um 11.00 Uhr
im Finkbeiner-Archiv, Mühlweg 5, Schuttertal-Dörlinbach

stattfinden.

Der Buchautor Georg Kirnberger und die Vorsitzenden der Hachberg-Bibliothek (Bernd Kellner u. Annerose Bauer) werden anwesend sein.

Alle Interessierten sind hierzu ebenfalls herzlich eingeladen.

Schnell gefunden ...