Quicknavigation

Startseite | Kontakt | Impressum | Hilfe

Volltextsuche

Rathaus
Hauptstraße 5
77978 Schuttertal
Ortsteil Dörlinbach


Telefon
Fax
E-Mail
07826/9666-0
07826/9666-10
info@schuttertal.de
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 16:00 bis 19:00 Uhr
Tourist-Information
Hier finden Sie die Kontaktdaten der Tourist-Info in Schuttertal
Förderungen
[Text]
Ausstellung Geisberg-Achat

Banner Achat Ausstellungim Bergdorfhaus
Schweighausen


... hier geht's zum Info-Flyer

Top-Events

Externer Link: Logo Landesgartenschau 2018

Ferienprogramm 2017
Ferienprogramm 2015

 



...das war das Ferienprogramm 2017

Jugendprojekt 2015 Schuttertalsong
Externer Link: Schuttertal - Dein Song
Jugendprojekt "Happy" 2014
Externer Link: Banner - Happy-Version Schuttertal
Banner_Kinderseite
Wettervorhersage für Schuttertal
WetterOnline
Das Wetter für
Schuttertal

 

 

 

 

Seiteninhalt

Mit prominenter Unterstützung und unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist der 8. Ehrenamtswettbewerb des Sozialministeriums ECHT GUT! gestartet.
Die bürgerschaftlich Aktiven und ehrenamtlich Tätigen stehen meist nicht im Rampenlicht, oft sind sie gar nicht zu sehen. Aus diesem Grund will die Landesregierung diesen Frauen und Männern öffentlich danken, ihre Arbeit anerkennen und stärken. Gleichzeitig sollen weitere Menschen motiviert und aufgefordert werden, sich ebenfalls zu engagieren.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

gibt es in Ihrem Umfeld ehrenamtlich tätige Menschen, die für eine solche Ehrung in Frage kommen? Dann werden Sie aktiv! Alle Informationen rund um den Ehrenamtspreis und das Bewerbungsformular finden sich im Internet unter www.echt-gut-bw.de.

Bis zum 31. Juli können sich Einzelpersonen oder Gruppen für einen Preis in den acht verschiedenen Kategorien „Sonderpreis Lebenswerk“, „Soziales Leben“, „Lebendige Gesellschaft“, „Junge Aktive“, „Eine Welt im Ländle“, „Jugend fördern“, „Mensch und Umwelt“ sowie „Sport und Kultur“ bewerben. Den Gewinnern winken Preisgelder von bis zu 4.000 Euro.
Prominente Patinnen und Paten wie z.B. Sternekoch Nelson Müller, Kabarettist Christoph Sonntag, Schauspielerin Ursula Cantieni, Biathletin Verena Bentele u.a. werden am 6. Dezember im Neuen Schloss in Stuttgart dabei sein, wenn Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Sozialministerin Altpeter und die Ministerinnen und Minister der beteiligten Ressorts die Preise im Rahmen einer feierlichen Festveranstaltung an die Gewinner übergeben werden.

Bitte unterstützen Sie den Wettbewerb ECHT GUT!

Carsten Gabbert, Bürgermeister

Schnell gefunden ...