Quicknavigation

Startseite | Kontakt | Impressum | Hilfe

Volltextsuche

Rathaus
Hauptstraße 5
77978 Schuttertal
Ortsteil Dörlinbach


Telefon
Fax
E-Mail
07826/9666-0
07826/9666-10
info@schuttertal.de
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 16:00 bis 19:00 Uhr
Tourist-Information
Hier finden Sie die Kontaktdaten der Tourist-Info in Schuttertal
Neu - Ausstellung Geisberg-Achat

Banner Achat Ausstellungim Bergdorfhaus
Schweighausen


... hier geht's zum Info-Flyer

Top-Events

Externer Link: Logo Landesgartenschau 2018

Das war das Ferienprogramm 2016
Ferienprogramm 2015

 







...hier gehts zur Bildergalerie

Jugendprojekt 2015 Schuttertalsong
Externer Link: Schuttertal - Dein Song
Jugendprojekt "Happy" 2014
Externer Link: Banner - Happy-Version Schuttertal
Banner_Kinderseite
Wettervorhersage für Schuttertal
WetterOnline
Das Wetter für
Schuttertal

 

 

 

 

Seiteninhalt


  1. Verpflichtung des Bürgermeisters nach § 42 Abs. 6 GemO
    Gemeinderätin und Bürgermeisterstellvertreterin Gisela Himmelsbach erinnerte zunächst daran, dass die Bürgermeisterwahl vom 29. April 2012 ein deutliches Votum der Bürgerschaft für eine weitere Amtszeit von Bürgermeister Carsten Gabbert ergeben hat. 94,4 % der gültigen Stimmen sind ein beeindruckender Vertrauensbeweis. Anschließend verpflichtete sie Bürgermeister Carsten Gabbert gemäß § 42 Abs. 6 GemO für eine weitere Amtszeit mit folgender Verpflichtungsformel:
    „Ich gelobe Treue der Verfassung, Gehorsam den Gesetzen und gewissenhafte Erfüllung meiner Pflichten. Insbesondere gelobe ich, die Rechte der Gemeinde gewissenhaft zu wahren und ihr Wohl und das ihrer Einwohner nach Kräften zu fördern.“
    Bürgermeister Gabbert dankte zunächst nochmals den Bürgerinnen und Bürgern für das sehr gute Wahlergebnis und betonte in einem kurzen Ausblick, dass im Gemeinderat weiterhin eine sachorientierte und nachhaltige Kommunalpolitik betrieben werden soll. Die Bürger/-innen sollen wie bisher auch künftig in den jeweiligen Entscheidungsprozess eingebunden werden. Er stellte abschließend fest, dass er sich auf die kommenden acht Jahre als Bürgermeister freue.
  2. Grußworte
    Gesamtfeuerwehrkommandant Achim Zehnle dankte Bürgermeister Gabbert für die gute Kooperation in den vergangenen acht Jahren und bat um Fortsetzung dieser harmonischen Zusammenarbeit.
    Frau Inge Fehrenbacher überbrachte die Glückwünsche der drei Vereinsgemeinschaften der Gemeinde und bat um eine weiterhin konstruktive und positive Zusammenarbeit.
Schnell gefunden ...