Quicknavigation

Startseite | Kontakt | Impressum | Hilfe

Volltextsuche

Rathaus
Hauptstraße 5
77978 Schuttertal
Ortsteil Dörlinbach


Telefon
Fax
E-Mail
07826/9666-0
07826/9666-10
info@schuttertal.de
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 16:00 bis 19:00 Uhr
Tourist-Information
Hier finden Sie die Kontaktdaten der Tourist-Info in Schuttertal
Briefwahl Bundestagswahl 2017
Förderungen
[Text]
Ausstellung Geisberg-Achat

Banner Achat Ausstellungim Bergdorfhaus
Schweighausen


... hier geht's zum Info-Flyer

Top-Events

Externer Link: Logo Landesgartenschau 2018

Ferienprogramm 2017
Ferienprogramm 2015

 







...hier finden Sie weitere Informationen

Jugendprojekt 2015 Schuttertalsong
Externer Link: Schuttertal - Dein Song
Jugendprojekt "Happy" 2014
Externer Link: Banner - Happy-Version Schuttertal
Banner_Kinderseite
Wettervorhersage für Schuttertal
WetterOnline
Das Wetter für
Schuttertal

 

 

 

 

Seiteninhalt

  1. Bürgerfragestunde
    In der Bürgerfragestunde gab es keine Wortmeldungen/Anfragen.
  2. Einzelbauvorhaben
    a) Wiederaufbau eines Schuppens auf dem Grundstück Flurst.Nr. 231/2 Gemarkung Schweighausen (Loh 15)
    Das Bauvorhaben wurde dem Gemeinderat zur Beschlussfassung vorgestellt. Es dient einem land- und forstwirtschaftlichen Betrieb und ist daher im bauplanungs-rechtlichen Außenbereich privilegiert. Die Erschließung ist gesichert. Öffentliche Belange stehen nicht entgegen. Der Gemeinderat erteilte hierzu einstimmig das erforderliche Einvernehmen der Gemeinde.
  3. Haushaltszwischenbericht
    Rechnungsamtsleiterin Ursula Gruninger stellte den Haushaltszwischenbericht 2017 vor und erläuterte die verschiedenen Planansätze und deren Vollzug. Die Mittelbe-wirtschaftung im Verwaltungshaushalt läuft bislang plankonform. Die geringfügigen Mehrausgaben im Verwaltungshaushalt werden durch Minderausgaben und Mehr-einnahmen im Bereich der Gewerbesteuer und den Mitteln aus dem Kommunalen Fi-nanzausgleich gedeckt. Es erhöht sich auch die geplante Zuführungsrate an den Vermögenshaushalt. Im Vermögenshaushalt ist ebenfalls eine positive Entwicklung zu verzeichnen. Im laufenden Jahr kann voraussichtlich auch auf die veranschlagte Kreditaufnahmen in Höhe von 200.000 € verzichtet werden. Aufgrund der verbesser-ten Nettoinvestitionsrate und der zu erwartenden Minderausgaben im Vermögens-haushalt kann der Sperrvermerk im Vermögenshaushalt bei der Finanzposition 2.0600.941000 (Einrichtung eines Gemeindearchivs) aufgehoben werden.
    Der Gemeinderat nahm den Haushaltszwischenbericht zur Kenntnis und beschloss einstimmig, den Sperrvermerk im Vermögenshaushalt bei der Einrichtung des Ge-meindearchivs aufzuheben. Die Verwaltung wurde beauftragt, die Maßnahmen für die Einrichtung des Gemeindearchivs in die Wege zu leiten.
  4. Verbesserung der Oberflächenentwässerung bzw. Regenwasserableitung im Bereich Brandhalde, Ortsteil Dörlinbach – Auftragsvergabe
    Bürgermeister Carsten Gabbert stellte einleitend den Sachstand dar. Im Ortsteil Dör-linbach soll das anfallende Regenwasser des Außenbereichs „Brandhalde“ geordnet und verbessert in das bestehende Regenwasserkanalnetz eingeleitet werden. Mo-mentan fängt ein kleiner Fangegraben mit Einlauf das anfallende Wasser auf und leitet dieses in Richtung der Gutenbergstraße ab. Bei vergangenen Regenereignissen hat sich gezeigt, dass dieses System nicht in der Lage war, das gesamte anfallende Regenwasser abzuleiten. Der Auftrag zur Verbesserung der Oberflächenentwässe-rung bzw. Regenwasserableitung im Bereich Brandhalde, Ortsteil Dörlinbach wurde an die Firma Gala-Bau Schätzle zum Angebotspreis von 16.895,59 € brutto vergeben.
  5. Annahme von Spenden
    Der Gemeinderat beschloss einstimmig die Annahme verschiedener Geldspenden zur Förderung der Grundschule Schuttertal. Die Spenden sind dem Landratsamt Ortenaukreis zu melden.
  6. Anträge und Anfragen aus der Mitte des Gemeinderates
    Anträge und Anfragen aus der Mitte des Gemeinderates wurden nicht gestellt.
  7. Bekanntgaben der Verwaltung
    a) Die Beschlüsse aus der nichtöffentlichen Sitzung des Gemeinderates vom 11. Juli 2017 werden in der nächsten Sitzung bekannt gegeben.
    b) Aktuelles

Schnell gefunden ...