Quicknavigation

Startseite | Kontakt | Impressum | Hilfe

Volltextsuche

Rathaus
Hauptstraße 5
77978 Schuttertal
Ortsteil Dörlinbach


Telefon
Fax
E-Mail
07826/9666-0
07826/9666-10
info@schuttertal.de
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 16:00 bis 19:00 Uhr
Tourist-Information
Hier finden Sie die Kontaktdaten der Tourist-Info in Schuttertal
Briefwahl Bundestagswahl 2017
Förderungen
[Text]
Ausstellung Geisberg-Achat

Banner Achat Ausstellungim Bergdorfhaus
Schweighausen


... hier geht's zum Info-Flyer

Top-Events

Externer Link: Logo Landesgartenschau 2018

Ferienprogramm 2017
Ferienprogramm 2015

 







...hier finden Sie weitere Informationen

Jugendprojekt 2015 Schuttertalsong
Externer Link: Schuttertal - Dein Song
Jugendprojekt "Happy" 2014
Externer Link: Banner - Happy-Version Schuttertal
Banner_Kinderseite
Wettervorhersage für Schuttertal
WetterOnline
Das Wetter für
Schuttertal

 

 

 

 

Seiteninhalt

Projekte 2017

Projekte Ansprechpartner Status
Ferienprogramm 2017 Gemeinde Schuttertal Arbeitet
  Auch 2017 gibt es wieder ein abwechslungsreiches und interessantes Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche. Mit Hilfe und Unterstützung von Unternehmen, Vereinen, Institutionen und Privatpersonen werden wieder zahlreiche Programmpunkte und Aktionen zusammengestellt.
Bücherei Schweighausen

Daniela Binder

Arbeitet
 

Die Projektgruppe "TalKULT" hat im Rahmen des bürgerschaftlichen Engagements vor einigen Jahren eine Bücherei eingerichtet. Mehrere tausend Bücher stehen dort für jedermann zur Verfügung. Seit der Fertigstellung des neuen Bergdorfhauses in Schweighausen, befindet sich die Bücherei im Obergeschoss des Bergdorfhauses. Die eingerichtete Bücherei ist regelmäßig zum Ausleihen von Büchern für alle Interessierten geöffnet.

 Weitere Infos ...

Älter werden im Schuttertal
Gemeinde Schuttertal Arbeitet
 

Nach mehreren Infoveranstaltungen zum Thema „Wohnen im Alter“ hat sich die Gemeinde Schuttertal gemeinsam mit dem Verein „SPES Zukunftsmodelle“ und Bürgerinnen u. Bürgern auf den Weg gemacht, entsprechend dem örtlichen Bedarf und der Gegebenheiten vor Ort, innovative, barrierearme Wohnformen mit Betreuungsmöglichkeit für ältere und hilfebedürftige Menschen in Schuttertal zu entwickeln. Es haben sich die Arbeitskreisen „Öffentlichkeitsarbeit“ und „Soziales im Dorf“ gebildet, die an der ortsspezifischen Konzeptentwicklung für barrierefreie Wohnformen arbeiten.

 Weitere Infos ...

Themenweg Dörlinbach
"Geschichte(n)weg"

Alois Göppert, Hermann Singler, Matthias Ohnemus Arbeitet
 

In Dörlinbach soll ein weiterer Themenweg eingerichtet werden. Dies soll ein „Geschichte(n)weg“ sein, der auf der westlichen Bergseite von Dörlinbach historisch interessante Punkte wie die Hohrütte, den alten Kirchweg, das Judenwegle, die Sandgrube oder den Totenruhplatz miteinander verbindet.

Dorfladen Schweighausen Arbeitsgruppe "Dorfladen",
Rainer Wenglein, Eugen Göppert
Arbeitet
  Bei der Bürgerversammlung am 22.04.2015 in Schweighausen wurde das Thema Dorfladen in Schweighausen angesprochen. Im Nachgang der Veranstaltung bildete sich eine Arbeitsgruppe, die sich dem Thema annahm. Ziel der Arbeitsgruppe ist es, für die Bevölkerung in Schweighausen Möglichkeiten der Nahversorgung auch in Zukunt aufrecht zu erhalten.

Jubiläum
800 Jahre
Schweighausen

Arbeitsgruppen Arbeitet
  Im Jahr 2019 kann Schweighausen das 800-jährige Jubiläum feiern. In Zusammenarbeit mit Frau Dipl. Ing. Judith Nägeli vom Beratungsbüro "konzeptionell" wurden zwischenzeitlich die verschiedenen Ideen und Wünsche der Bürgerinnen und Bürger ausgearbeitet und in einzelne Bereiche zusammengefasst. Außerdem wurden Arbeitsgruppen gebildet, welche die verschiedenen Projekte dann betreuen werden.

Jubiläum
750 Jahre Schuttertal

Arbeitsgruppen Arbeitet
  Schuttertal folgt im Jahr 2020 mit dem 750-jährigen Jubiläum. Auch für dieses Projekt konnte Frau Dipl. Ing. Judith Nägeli vom Beratungsbüro "konzeptionell"  gewonnen werden. Mit allen Interessierten werden Ideen für mögliche Projekte im Jubiläumsjahr gesammelt und entwickelt.
Themenweg Schweighausen
"Erdgeschichtenweg"
Thomas Siefert In Planung
 

Der geplante Erdgeschichtenweg soll im Ortsteil Schweighausen im Bereich „Hessenberg“ angelegt werden und bei der Parkmöglichkeit auf dem Geisberg starten. Mit dem Erdgeschichtenweg wird versucht die Zeitdimensionen von vielen Millionen Jahren in denen Gesteine sich entwickelt haben, erlebbar zu machen. Der Erdgeschichtenweg verspricht dadurch ein beliebtes Ausflugsziel sowohl für interessierte Laien und Familien als auch für Touristen zu werden.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             
Schnell gefunden ...